Warum wir trotz Investitionen unsere Ziele nicht erreichen?

Wer kennt das nicht?

Wir arbeiten immer mehr, bilden uns weiter, dennoch bleibt im Besten Fall das Gehalt gleich. Die Kosten sinken nur auf den 1. Blick, in der genauen Analyse steigen Sie immens. Allem voran die Mieten, die Prämien für die Krankenversicherung (Krankenkasse), staatliche Abgaben (erfinderisch werden immer neue Gebühren, Steuern und ähnliches eingeführt).

Das Budget für den Ausgleich wie Vereine, Ferien, Essen mit Freunden und mehr sinkt. Die Zufriedenheit und irgendwann die Gesundheit auch.

Wars das? Ist das unser Leben? Müssen wir dies einfach so erdulden?

Wie rettende Engel erscheinen da die vielen Seminare, Workshops, Webinare, Online-Kursen. Befragt man diejenigen, welche so einige gekauft und durchgeschaut ja sogar umgesetzt haben, stellt man fest, dass allzu oft das Geld weg ist aber die Situation sich kaum verbessert hat. Der Frust ist da und allzu gerne würde man die "Onlinemarketingwelt" als "Betrug" abhaken und zur Tagesordnung übergehen.

Ist es so einfach?

Dennoch gibt es einzelne die es eben genau mit diesen Strategien eben doch geschafft haben. Mit diesen Strategien, welche in diesen Online-Kursen, Büchern, Seminaren usw. vorgeführt werden. Weshalb schaffen es einzelne aber die Masse nicht?

Genau dieser Frage bin ich nachgegangen. Ich habe viele Interviews geführt, viel getestet und habe wahrscheinlich jeden Fehler den man machen kann auch gemacht und bin gefühlte 1000ende Male auf die Sch.. gefallen.

...und es funktioniert doch! Weshalb? Weshalb nicht bei allen?

Damit eine Strategie funktioniert, braucht es unter anderem folgendes:

  • die Strategie muss zum Nutzer passen. Vieles ist lernbar, aber man muss auch der Typ sein für diese Strategie
  • Stur wie ein Stier: Beim 1. Versuch etwas umzusetzen ist es noch kaum jemand gelungen. Es braucht gute Vorbereitungen, gute Dokumentationen (einzelne Schritte müssen dokumentiert und beobachtet werden), was nicht gut läuft muss geändert / optimiert werden, so lange bis es funktioniert
  • Durchhaltewillen: "Aufgeben ist keine Option"
  • Einnahmensquelle: Wenn es das einzige ist was man hat, ist der Druck sehr gross und man handelt aus der "Angst" und aus dem "..es muss doch" und der Wut heraus. Keine gute Voraussetzungen für den Erfolg.
  • Geduld und Zeit: Bis der ganze Weg (Prozess) verstanden wird, braucht es Zeit. Der Lerneffekt bis zum Erfolg ist jedoch frappant und meist nachhaltig. Wenn es einmal funktioniert, ist ein 2. Projekt ähnlicher Art, schneller und günstiger auf die Beine gestellt und meist erfolgreicher. Heute erfolgreiche haben meisst eine Vorlaufzeit von teilweise 6 Jahren oder mehr gehabt bis zum 1. Erfolg.
  • Geld: Dass es für den Erfolg kein Geld braucht erzählen nur Leute die entweder keine Ahnung haben oder skruppelos ihre Produkte verkaufen möchten und die Käufer und deren Erfolg einfach egal sind. Jede Massnahme ob Webseite, Landingpage, E-Mailrespondersystem, Werbeanzeige, Webinartool uvm. kostet Geld. Schnell sind da 1000 - 2000 Euro jeden Monat ausgegeben. Günstiger gehts erfolgloser auch. Mit den Ausgaben ist kein Erfolg garantiert.
  • Team: Keiner der Sternchen hatte einfach so eine Idee und wurde über Nacht reich und womöglich noch per Zufall eine Idee gehabt als One Man Show. Bei genauerem Nachfragen ist festzustellen, dass jeder Hilfe von 1-2 anderen hatte + elektronische Assistenten (Profis auf Plattformen für einzelne Arbeiten). Zudem waren in der Zeit kaum jemand auf der Online Welt anzutreffen, es war egal in welcher Qualität etwas daher kam. Funktioniert heute so nicht mehr.
  • Mentor / Coach: Es braucht jemand, auf den für Rat und Hilfe fachlicher, mentaler und strategischer Art zurück greifen kann. Diesen bucht man dann nicht für 1-2 Monate sondern für solange bis das Business wirklich, wirklich gut läuft oder länger. Alles andere ist "rausgeschmissenes Geld".

Wenn alle die obigen Punkte erfüllt sind, sind die Chancen gross wirklich erfolgreich zu werden. Jemand zu finden der wirklich interessiert ist, da "Starthilfe" zu leisten ist eine Herausforderung.

Da ich selber und in meinem Bekanntenkreis weit über 100 Personen ähnliche "ernüchternde" Erfahrungen gemacht haben, überlegte ich mir eine Lösung.

Nein ich erzähle jetzt nicht, dass ich ein "Grammy" bekommen habe, weil meine Strategie über 1 Million Umsatz gemacht hat, oder dass ich 1 Million Schulden machte und dann innerhalb 2 Wochen erfolgreicher Millionär wurde. Denn das ist "Bull...".

Meine Geschichte kann ich jederzeit beweisen, originale unveränderte Dokumente vorlegen (Denn Photoshop kann ich nicht). Durch meine in sehr, sehr vielen Büchern und umgesetzten Ideen sowie Learnings aus Fehlern, Workshops usw. schaffte ich es mit einem kleineren Startkapital, 10% pro Monat an Rendite zu erwirtschaften über eine Zeit von über 8 Monaten.

Wie ich das schaffte, darüber erzähle ich in meinem Webinar. Die Strategie die zu mir passt ist eben diese. Andere Strategien wurden ein Desaster. Deshalb welcher Typ bist Du? Finde es heraus und hole Dir die Inspiration aus dem Webinar. Hier ist der Link: kostenloses Webinar

 

 

 

Close

50% Complete

Two Step

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit, sed do eiusmod tempor incididunt ut labore et dolore magna aliqua.